Mutterkuhhaltung

Natürliche Haltung und hohe Fleischqualität

Zurzeit weiden 14 Mutterkühe mit ihren Kälbern auf unserer Weide. Die Herde besteht aus Kühen mit Kreuzungen der Rassen  Angus, Braunvieh, Charolais, Hereford, Limousin und Simmenthaler. Die Mutterkuhhaltung zeichnet sich durch eine natürliche und artgerechte Haltung der Tiere aus. Vom ersten Tag an trinkt das Kälblein entsprechend seiner Bedürfnisse am Euter der Mutter. Die Ernährung basiert ausschliesslich aus Muttermilch und Bio-Raufutter (Gras, Heu, Silage). Unsere Kälber dürfen bis zur Schlachtung (ca. 10/11 Monate) bei der Mutter bleiben.

 

Unser Bio-Weidhof-Beef ist auf Bestellung in vakuumierten Mischpaketen erhältlich.

Kilopreis: Fr. 32.50/kg  *** (Mindestbestellmenge 10 kg)

Gerne nehmen wir Ihre Bestellung entgegen!